Willkommen auf den Seiten des Dresdener Rennverein 1890 e.V.

Auf unserer Seite informieren wir Sie über aktuelle Veranstaltungen und Renntage auf der Dresdner Rennbahn und werfen einen Blick in die bewegte Geschichte unseres Vereins und der Rennbahn. Wir freuen uns, Sie auf der Rennbahn zu begrüßen

Aktuelles

  • Sea the Moon gewinnt Deutsches Derby

    Sea the Moon gewinnt Deutsches Derby in Hamburg

    Eines der größten Highlights in der Rennsaison 2014: Was für eine Demonstration! Sea The Moon, der heiße Favorit für das IDEE 145. Deutsche Derby wurde seiner Rolle mehr als gerecht. Gewann unter Christophe Soumillon hoch überlegen mit elf Längen vor Lucky Lion und wurde von 23.000 Zuschauern auf der Galopprennbahn in Hamburg-Horn ins Ziel gebrüllt und bejubelt. Ein Klassepferd, das all die Diskussionen, die es im Vorfeld um den Jockeywechsel (der Görlsdorfer Stalljockey Andreas Helfenbein wurde am Dienstag vom Pferd gesetzt) gegeben hat, vergessen ließ. Trainer Weiterlesen +
     
  • Bildschirmfoto 2014-07-07 um 10.12.46

    Wo Vorfreude zum Erlebnis wird

    German Racing, die Dachmarke des deutschen Galopprennsports, hat einen tollen Imagefilm über den Galopprennsport veröffentlicht. Sehen Sie hier das Video.
     
  • Lipptisch siegt in Hamburg

    Erste Dresdner Siege bei der Hamburger Derby-Woche

    Seit Sonntag läuft in Hamburg-Horn die Hamburger Derby-Woche – eines der Highlights in Sachen Galopprennsport im Jahr. An sieben Renntagen treffen hier die besten Jockeys und Pferde aufeinander und kämpfen in hochdotierten Rennen wie dem “Das Idee 145. Deutsche Derby” (650 000 Euro) um den Sieg. Am Dienstag (1.Juli) fand im Rahmen der Derby-Woche der Hamburger Flieger Preis mit dem traditionellen Hamburg-Dresden-Pokal statt, der seit vielen Jahren ausgetragen wird und symbolisch für die enge Städtepartnerschaft zwischen Dresden und Hamburg sowie die Beziehung des Dresdener Rennvereins Weiterlesen +
     
  • Die Stute Concordia aus dem Rennstall Richter siegte am Mittwoch in München.

Foto: rennstall-richter.de

    Concordia siegte in München

    “Concordia” aus dem Rennstall von Stefan Richter, die bei den letzten drei Starts den Rennverlauf immer gegen sich hatte, siegte nun endlich in München beim PMU-Renntag auf einer Distanz von 1600m mit zwei Längen Vorsprung. Im Sattel der 7- jährigen Stute saß Stephen Hellyn. Die Wetter, die Concordia gespielt hatten, konnten sich über die Quote 89 für 10 auf Sieg freuen.
     
  • waage

    Gemütliches Beisammensein beim Hamburg-Sächsischen Abend

    Anlässlich des Hamburg-Sächsischen Abends lud der Freundeskreis Dresden-Hamburg e.V. am 19.06. auf die Seidnitzer Galopprennbahn zum gemütlichen Beisammensein ein. Der Einladung folgten rund 160 Personen, darunter auch viele Mitglieder des Dresdener Rennvereins e.V.. Der Freundeskreis Dresden-Hamburg macht es sich seit nunmehr 23 Jahren zur Aufgabe, die Städtepartnerschaft Dresden-Hamburg durch zwischenmenschliche Beziehungen zu unterstützen und veranstaltet aus diesem Grund mehrmals im Jahr den Hamburg-Sächsischen Abend – dieses Mal auf der Dresdner Rennbahn. Die Gäste hatten vor Beginn der Veranstaltung die Möglichkeit, in mehreren Gruppen in die Weiterlesen +
     

Rennbahn-Wetter

Wetter in Dresde
Donnerstag
21°  12° 
Freitag
25°  15° 
Samstag
24°  14° 
Sonntag
26°  13° 
tiempo.com   +info