#StayHome und Corona bestimmen die Rennsaison 2020. 

Sie möchten den Dresdner Rennverein mit einer Spende bei seiner Arbeit unterstützen?

Dann spenden Sie ein Förderticket in Höhe von mindestens 50,00 Euro.

 

Bei allen Spendern eines Fördertickets bedankt sich der Dresdner Rennverein mit einer nummerierten und handsignierten Förderurkunde im Design des diesjährigen Spendenaufrufs.

Zusätzlich bedanken wir uns je Förderticket mit 1 Flasche Meißner Wein der limitierten Sonderedition 2020.

 

Ihr Einverständnis vorausgesetzt, werden wir zudem alle Förderspender im jeweils auf die Spende nachfolgenden Programmheft namentlich benennen und damit zusätzlich unseren Dank aussprechen.

Wohin mit der Spende?

Ihre Spendenerklärung können Sie uns ganz unkompliziert einfach über das untenstehende Formular zukommen lassen. Nach Absenden des Formulars erhalten Sie eine Bestätigungsmail von uns zurück.

Bitte überweisen Sie Ihre Spende auf folgendes Konto des Dresdner Rennverein 1890 e.V. bei der Commerzbank Dresden:

IBAN : DE69 8508 0000 0382 1547 00

 

Für die steuerliche Anerkennung als Spende schreiben Sie bitte in den Verwendungszweck:

Spende für DRV 1890, Freistellung FA Dresden-Süd AZ.: 203 141 14028 (v. 2.10.18) + Name, Vorname.

 

Für Spendenbeträge ab 200,00 Euro stellen wir Ihnen zusätzlich eine Spendenbescheinigung aus.

Ihre Spende für den Rennverein

    Ihre Teilnahme am virtuellen Renntag

    Fördertickets




    Euro je Ticket

    Ihre Daten

    Spendenerklärung*
    Ja, ich möchte den Galopprennsport in Dresden unterstützen.

    Präsentzusendung
    Ich stimme der Weitergabe meiner Daten an die DRV 1890 GmbH & Co. KG zum Zweck des Erhalts des limitierten Weinpräsentes zu. Bei Nichtzustimmung erhalten Sie kein Präsent.
    Ich bitte um postalische Zusendung des Präsents, da ich es mir leider nicht persönlich an einem der nächsten Besucherrenntage oder in der Geschäftstelle abholen kann.

    Nennung im Programmheft
    Ja, ich bin damit einverstanden, dass mein Name im virtuellen Programmheft veröffentlicht wird.

    Datenschutzerklärung*
    Ja, ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere diese.

    * Pflichtfelder

    Herzlichen Dank!


    Neues aus den sozialen Medien
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 3:03pm

    Ausgleich zum 2:2 im Duell der Dresdner Trainer: Nach Claudia Barsig landete auch Stefan Richter seinen zweiten Tages-Treffer beim Halali. Girard gewann unter Leon Wolff den Preis der Sport-Welt - Auf Wiedersehen zum Aufgalopp am 8. Mai 2021. Das ist der Renn-Name, aber genauso lautet...

    Dresdener Rennverein e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:52am
    Nachbericht auf https://t.co/2cCU5TmyE0 zum heutigen Renntag @DRV1890 : https://t.co/xOCIvOCi2Y
    Dresdener Rennverein e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:37am
    Alex Pietzsch after his amazing finish winning the Listed Race Wettstar Dresdner Herbstpreis🎙️ https://t.co/go8jPPpi79
    Dresdener Rennverein e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:33am
    Watch the short version of the main race of the day @DRV1890 here: https://t.co/tpAv2NOr44
    Dresdener Rennverein e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:25am
    Photo: Jockey ALEXANDER PIETSCH, whose tactically brilliant ride led to DATO landing the Listed Wettstar Grosser Dresdner Herbstpreis at Dresden on Wednesday @DRV1890 @DeutscherGalopp @GermanRacingNew. Report and race video here: https://t.co/61fYJLnRUY https://t.co/INWU16PNfX
    Dresdener Rennverein e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:04am
    Final result race 8: ZDR Architekten-Cup/Viererwette mit 15.000 Euro Garantieauszahlung/Wettchance des Tages, 1900m 🥇6 Valanca Jockey: Bauyrzhan Murzabayev Trainer: Roland Dzubasz 🥈no. 5 Fascinating Lips 🥉no. 7 Loulou's Jackpot 4⃣ no. 2 Flying Rocket 2.799,50€ for 1€ first 4
    Dresdener Rennverein e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 10:42am
    Chance of the day! Bet the first four in correct order and win a guaranteed 15.000€. Race takes off at 2.45 pm. Place your bet now! https://t.co/fB3jqkgVUd Wettstar erklärt euch hier noch einmal die Viererwette!
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 1:40pm

    Einheimische Trainer waren im Hauptereignis, dem Wettstar Großen Dresdner Herbstpreis, nicht vertreten, trotzdem gab es einen Heimsieg: Lokalmatador Alexander Pietsch gewann auf Sascha Smrczeks Dato dieses mit 12500 Euro dotierte Listenrennen überlegen. Herzlichen Glückwunsch!

    Dresdener Rennverein 1890 e.V.
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 1:13pm

    Das war der dritte Dresdner Streich: Stefan Richters Köngisstern wollte zwar zunächst lange nicht in seine Startbox, ging im Preis der DSD Dresdner Sicherheitsdienst GmbH aber dann sofort auf und davon und verteidigte mit Wladimir Panov im Sattel die Führung bis ins Ziel. Herzlichen Glückwunsch...

    Dresdener Rennverein 1890 e.V.
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:38am

    Der Barsig-Express rollt weiter in Seidnitz. Im Radeberger Kräuter-Cup war es Achim Siwulas Novika, die für einen Treffer für Lokalmatadorin Claudia Barsig sorgte. Ein toller Ritt von Wladimir Panov. Glückwunsch an alle Beteiligten!

    Dresdener Rennverein 1890 e.V.
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 11:10am

    Zweites Rennen, erster Heimsieg: Claudia Barsigs So Brave hat den Preis der Landschafts- und Natursteinbau René Schütze gewonnen. Im Sattel saß Youngster Leon Wolff. Glückwunsch auch an die neue Besitzergemeinschaft Stall Quattro Canaletto um Rennbahn-Caterer Matteo Böhme.

    Dresdener Rennverein 1890 e.V.
    Dresdener Rennverein 1890 e.V.Mittwoch, November 18th, 2020 at 8:35am

    Der Countdown läuft: Um 11.15 Uhr läutet in Seidnitz die erste Startglocke beim Saison-Halali. Es gibt nur einen Nichtstarter an diesem Renntag: Gaja nimmt nicht an der zweiten Prüfung teil. Der Boden wurde mit "gut, stellenweise weich" gemessen. Der Renntag kann auf unserer Homepage im...